textdump
Friday, March 7, 2014
She, Dentist of the Future

"Er ist gleich fertig", sagt die Frau im weißen Kittel. Ich liege und schwitze, fühle nichts mehr. Die Frau streichelt mit einem Trackball ein 3D-Modell meiner Zahnlandschaft auf dem Bildschirm zurecht, das sie drei Minuten vorher aus fünf oder sechs Digitalaufnahmen hat errechnen lassen. Im Hintergrund schleift ein Automat von der Größe eines Laserdruckers meinen neuen Zahn zurecht, er sägt dabei wie ein Neun-Nadel-Matrixdrucker.

Wenn der Fabrikator lange genug printet, dann kommt vielleicht ein Kieferknochen oder am Ende gar ein ganzer Mensch heraus. Die Zahngebirge am Bildschirm, sorgsam in Position gedreht, um es an entscheidenden Stellen modifizieren zu können, wirkt wie ein CGI-Meteorit in "Star Wars". Wie konnte so ein Ding in meinem Mund wachsen? Zähne sind die bizarrsten Körperteile. Stop: Sind sie überhaupt Teile des Körpers? Der 3D-Drucker sägt.

Zahnärzte sind die letzten Futuristen, in der Form und in der Produktionsweise, an dieser Frontier tut sich wirklich noch was. Ich öffne meinen tauben Mund, Blut rinnt heraus, die Ärztin baut den neuen Zahn hinein, jetzt bin ich ein Cyborg, härter als zuvor, wenigstens an einer einzigen Stelle.

Online for 3081 days
Last modified: 2/2/20, 12:22 PM
Status
You are not logged in
... Login
E-Books!
Main Menu
Search
Calendar
June 2021
SunMonTueWedThuFriSat
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
February
Comments

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher